Gewinnspiel REWE Ihr kaufpark Hagen

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter
(1) Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem Gewinnspiel sowie gegebenenfalls erforderliche Rechteübertragungen. Die Beschreibung und der Ablauf des jeweiligen Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Gewinnspielaktion vor Ort im REWE Ihr kaufpark in 58095 Hagen.

(2) Veranstalter des Gewinnspiels ist die REWE Dortmund SE & Co. KG, Asselner Hellweg 1-3, 44309 Dortmund, Tel: 0231 2500 
(3) Mit Teilnahme an dem jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

2. Teilnahme
(1) Teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter*innen der REWE Dortmund SE & Co. KG sowie verbundener Unternehmen sowie Angehörige solcher Mitarbeiter*innen und deren Verwandte. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.
(2) Der Start und der Teilnahmeschluss gelten jeweils so, wie genannt. Eine Teilnahme nach dem dort genannten Teilnahmeschluss ist ungültig. Wenn im Gewinnspielbeitrag nicht anderes beschrieben, werden die Gewinne unter allen korrekten Teilnahmen (siehe Beitrag) per Zufall ausgelost.
(3) Pro Person ist nur eine einmalige Teilnahme pro Gewinnspiel erlaubt. Um Teilzunehmen muss man seinen Kassenbon, aus dem Markt Michael Brücken Kaufpark GmbH & Co. oHG Hagen, Mittelstr. 20 mit einem Wert von größer/gleich 10 €, mit der ausgefüllten Teilnahmekarte an der Kasse einwerfen. Im Falle des Betrugsverdachts gegen einen/eine Mitspieler*in (z.B. unerlaubte Manipulation), behält sich REWE Dortmund SE & Co. KG das Recht vor, den Gewinn (auch nachträglich) abzuerkennen.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung
(1) Es werden jeweils die im Gewinnspieltext genannten Gewinne verlost. Eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Sollte ein Gewinn aus irgendeinem Grund nicht mehr verfügbar sein, behält sich REWE Dortmund SE & Co. KG das Recht vor, den Gewinn durch eine gleich- oder höherwertige Alternative zu ersetzen. Der/Die Gewinner*in hat sämtliche Steuern zu tragen, die ihm/ihr gegebenenfalls durch den Gewinn entstehen.
(2) Die Gewinner*innen werden innerhalb einer Woche nach Teilnahmeschluss unter allen teilnahmeberechtigten Teilnehmer*innen per Zufallsprinzip ermittelt. Die Gewinner*innen werden per Mail benachrichtigt und aufgefordert, die persönlichen Daten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig zu übermitteln. Diese Angaben dienen der Übersendung des Gewinns.
(3) Die Gewinne werden dem/der Gewinner*in per Post an die angegebene Anschrift gesendet oder bei digitalen Preisen via Mail übersendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den/die Gewinner*in über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.

4. Haftung und Freistellung
(1) Sofern der/die Teilnehmer*in Fotos hochlädt, garantiert der/die Teilnehmer*in, dass er/sie keine Inhalte übersenden wird, deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.
(2) Der/Die Teilnehmer*in stellt uns von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Fotos resultieren, die der/die Teilnehmer*in verwendet hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, den Veranstalter von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

5. Vorzeitige Beendigung sowie Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit, auch ohne Einhaltung von Fristen, ganz oder teilweise vorzeitig zu beenden oder in seinem Verlauf abzuändern, wenn es aus technischen (z.B. Computervirus, Manipulation von oder Fehler in Software/Hardware) oder rechtlichen Gründen (z.B. Untersagung durch Facebook) nicht möglich ist, eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels zu garantieren. Sofern eine derartige Beendigung durch das Verhalten eines/einer Teilnehmer*in verursacht wird, ist REWE Dortmund SE & Co. KG berechtigt, von dieser Person Ersatz des hierdurch entstandenen Schadens zu verlangen.

6. Datenschutz
Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten der Teilnehmer*innen, sofern wir diese selbst verarbeiten. Wir werden die Angaben zur Person des/der Teilnehmer*in sowie seine sonstigen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Datenschutzrechtes verwenden. Wir werden die Informationen nur insoweit speichern, verarbeiten und nutzen, soweit dies für die Durchführung des Gewinnspiels erforderlich ist bzw. eine Einwilligung des/der Teilnehmer*in vorliegt. Dies umfasst auch eine Verwendung zur Ausübung der eingeräumten Nutzungsrechte. Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des Gewinnspiels verwendet und anschließend gelöscht.

Zuletzt angesehen